Grußworte zum Jahreswechsel

Ein Jahr neigt sich dem Ende, am Horizont erkenn man schon das Jahr 2020.

Vieles was wir uns privat aber auch in der Ortsgruppe vorgenommen haben, ist erfüllt worden.

Aber vieles auch nicht.

Man konnte in Deutschland feststellen, dass die Menschen wieder auf die Straße gehen, z.B. Streiken  für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne durch die Gewerkschaften und junge Menschen demonstrierten für den Klimaschutz.

Das kommt von Politik die von Politikern gemacht wird für ihr eigenes Ego, aber nicht für die Menschen.

Die Diskussion über Integration wurde durch unpopuläre Äußerungen eines einzelnen in Gang gesetzt.

Der Mindestlohn wir wieder ein Thema für 2020 werden.

Unsere Ortsgruppe hat im ablaufenden Jahr ihre Schlagkräftigkeit mal wieder bewiesen. Neben Bildungsangeboten  waren das Sommerfest und die Jubilarfeier einer der vielen Höhepunkte. Auch der Westfälische Nachmittag mit dem Spezialthema“ Ein Jahr nach dem Aus im Bergbau“ war gut besucht.

Das zeigt uns dass wir auch 2019 den Geschmack unserer Mitglieder getroffen haben und dieses Ansporn ist, 2020 noch besser zu werden.

Ich möchte allen Mitgliedern der IG BCE Ortsgruppe Coesfeld einen Guten Rutsch ins Jahr 2020 wünschen.

Diese Wünsche gebe ich auch weiter an alle Freunde und Bekannte, unseren Geschäftspartnern und meinem Vorstand.

Glück Auf

Dieter Koch

Ortsgruppenvorsitzender IG BCE Coesfeld

                                                                                    Nach oben

                                                                            © IG BCE Coesfeld 2001
                                                                              
Aktualisiert  am Samstag, 11 Januar 2020

                                                                  zur Startseite